frende

Noir des Roches Premier

Neuchâtel AOC 100% Pinot noir

Millésime clPrix
blle
Unité
Carton
Prix
carton
Nbr de
carton(s)
201575CHF 26.006CHF 156.00

Rebsorte : Blauburgunder
  • Degustation
  • Ausschanktemperatur und empfohlene Speisen
  • Lokal
Er ist von einer ausgeprägten, tief rubinrot leuchtenden
Farbkraft. Eine elegante Ausgewogenheit verbindet feinen
Beerenduft mit würzigem Holzton, der mit typischen Vanillenoten
unterlegt ist. Markante Vollmundigkeit im Gaumen, mit
feinen aber nachhaltigen Tanninen. Gut strukturierter Wein mit
langem und perfekt haltendem Abgang.
Es empfiehlt sich, den Wein vor der Degustation in eine
Karaffe umzufüllen, damit seine vielfältigen Aromen sich
entfalten können. Ausschanktemperatur von 15°C bis 18°C, in
einem Kelchglas kredenzen. Der Wein sollte mindestens 2
Jahre alt sein und kann bis zu 7 Jahren aufbewahrt werden.
Er passt vorzüglich zu rotem Fleisch, Wild, Trockenfleisch und
würzigem Käse aller Art.
Das Traubengut dieses Blauburgunders stammt ausschliesslich
von den Reblagen des «Clos des Roches». Diese Lage mit
mittlerer Kiesbedeckung ist aus mergelhaltigem Moränenboden
entstanden, der auf einem harten Kalkuntergrund
ohne übermässige Feuchtigkeit ruht. Sie ist voll nach Süden
ausgerichtet und ist somit den ganzen Tag besonnt. Der
Rebbau erfolgt unter Anwendung der Richtlinien zur Integrierten
Produktion (IP). Der Abstand zwischen den Rebzeilen
entspricht 1.8 Meter und der Rebschnitt erfolgt nach der Vorgabe
Guyot halbhoch. Die Reben werden nicht bewässert.
Die Lese erfolgt von Hand, mit Erntekistchen von etwa 13 kg.

©2012 siteweb.ch