frende

Sauvignon blanc Premier

Neuchâtel AOC 100% Sauvignon blanc


Rebsorte : Sauvignon
  • Degustation
  • Ausschanktemperatur und empfohlene Speisen
  • Lokal
Blasses Gelb mit schönen Grünreflexen. Die äusserst feine
Aromatik erinnert an Grapefruit, Iris, Holunder, Lytchies und
wird von diskreten Cassisnoten ergänzt. Dem Gaumen offenbart
sich ein herrlicher Wein mit reichhaltigen Aromen und
einem angenehmen Abgang, welche die Quintessenz dieses
grossartigen und edlen Sauvignon blanc bilden.
Mit 8°C bis 11°C kredenzen, vorzugsweise in einem Kelchglas.
Er lässt sich jung degustieren, kann aber auch 3 bis 5 Jahre
aufbewahrt werden. vorzüglich geeignet als Aperitiv, zu Sushis,
Austern, Fisch und Schalentiere, Ziegenkäse(Crottin de
Chavignol).
Die Trauben der Sorte Sauvignon blanc stammen ausschliesslich
von den Parzellen «Les Caderosses». No. 5942 und 6267.
In einer kleinen Mulde gelegen stammen die Böden dieser
Lage aus eiszeitlichen Ablagerungen auf kalkhaltiger Peyrosolunterlage
leichterer bis mittlerer Struktur. Steiniger Sand, in
der Tiefe kieselsäurehaltig. Das Mikroklima ist von besonderer
Art: Die Parzelle wird eingerahmt von kleinen Bächen, einigen
Felsen sowie von Naturhopfen. Der Rebbau erfolgt nach den
Richtlinien zur Integrierten Produktion (IP). Bei einem Rebzeilenabstand
von 1,8 Meter erfolgt der Rebschnitt nach der
Vorgabe des permanenten Kordons. Für die Traubenlese von
Hand werden Erntekistchen von etwa 13 kg Inhalt verwendet.

©2012 siteweb.ch